•  

     

Pamcuk & Luna spielen im Schnee

Pamcuk (Kaukasischer Owtscharka Mix) & Luna (Maremmano)
toben jeden Tag bei jedem Wind und Wetter.
Tägliches Training der Kampfkunst muss halt sein!

 

Pamcuk kommt aus dem Tierheim Süderstraße in Hamburg und
Luna aus einer Hundehölle in Italien. Beide waren auf Anhieb ein
Herz und eine Seele. Die Beiden passen perfekt zusammen…

Jeden Tag trainieren sie zusammen und haben viel Spaß dabei.

Somit sind sie bestens vorbereitet auf den Ernstfall, wenn Sie
ihre tägliche Arbeit verrichten.

Ich möchte nicht 2 ausgewachsenen Herdenschutzhunden
begegnen, die mich als Eindringling ansehen und angreifen.

Herdenschutzhunde haben eine starke Persönlichkeit.
Es zeichnet die Rasse aus, dass sie vollkommen alleine
Entscheidungen treffen. Sie brauchen keine Kommandos von
ihren Besitzern, sondern sie greifen selbsttätig an, wenn sie
etwas als Bedrohung für Haus und Hof ansehen.

Deswegen brauchen sie auch einen vollkommen anderen
Umgang. Eine “normale” Erziehung bringt bei Herdenschutzhunden
wie Pamcuk und Luna nichts.

Wenn Sie sich für Herdenschutzhunde interessieren, dann habe
ich einen extrem nützlichen Buchtipp für sie.

>> Buch über Herdenschutzhunde Top-Empfehlung – hier klicken! <<<

Pamcuk und Luna bewachen uns und unser Rudel erstklassig.
Trotzdem haben wir es hinbekommen, dass wir ohne Probleme
Besuch bekommen können und der Besuch nicht gleich aufgefressen wird.

 

Herdenschutzhunde wie Pamcuk sind einfach tolle Hunde,
aber sie sind viel schwieriger als “normale” Hunde.
Schwieriger und völlig anders!
Halt wie der Ursprung der Hunde… der Wolf.

Dafür verstehen sie die Hundesprache ganz hervorragend und besser
als jeder andere Hund.

Lernen Sie die tolle Rasse der Herdenschutzhunde
besser kennen – es hilft Ihnen auch bei der 
Erziehung
und dem Umgang mit “normalen” Hunden!

Als absolute Top-Empfehlung lege ich Ihnen diese tolle Buch
über Herdenschutzhunde ans Herz! Ein absolutes Muss!

>>> Top-Empfehlung – hier klicken! <<<

Kommentare sind geschlossen.

  •